ID-Systeme

Voll vergossener RFID-Leser steckt (fast) alles weg

| Redakteur: Jürgen Schreier

Für das neue RFID-Lesegerät nach Schutzklasse IP65 sieht SMART Technologies ID die Hauptanwendungen im industriellen Umfeld. Das Gerät "versteht" alle gängigen RFID-Standards und kann in eine Vielzahl von Systemen integriert werden.

Das IP65-Lesegerät "Mini" unterstützt alle gängigen RFID Standards wie LEGIC prime & advant,  ISO 14443A/B, ISO 15693, HID iClass, Sony Felica, MIFARE Classic, Ultralight, DESFire,  NTAG und 125KHz.
Das IP65-Lesegerät "Mini" unterstützt alle gängigen RFID Standards wie LEGIC prime & advant,  ISO 14443A/B, ISO 15693, HID iClass, Sony Felica, MIFARE Classic, Ultralight, DESFire,  NTAG und 125KHz.
( Bild: SMART Technologies ID )

Der voll vergossene RFID-Montageleser der Schutzklasse IP65 von SMART Technologies ID, Kevelaer, wurde zur Integration in Anwendungen, nei denen Robustheit gefragt ist, konzipiert.

Das wetterfeste Gehäuse aus ABS-Kunststoff in Verbindung mit einer speziellen Vergussmasse garantiert laut Hersteller höchste Stoßsicherheit und schützt vor Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Der Montageleser "Mini" eignet sich für viele Anwendungsmöglichkeiten, z.B. zur Integration in Zutrittskontrollen, in Systeme zur Mitarbeiteridentifikation, in Automatisierungsprozesse oder Maschinensteuerungen.

Gerät unterstützt alle gängigen RFID-Standards

Das IP65-Lesegerät unterstützt alle gängigen RFID-Standards wie LEGIC prime & advant,  ISO 14443A/B, ISO 15693, HID iClass, Sony Felica, MIFARE Classic, Ultralight, DESFire,  NTAG und 125KHz. Anpassungen von Firmware und Hardware sind auf Anfrage und Projektbasis möglich.

Die Übertragung der Daten erfolgt wahlweise über nachfolgende Schnittstellen: RS232, RS485, Wiegand, Clock/Data oder USB. Im USB-HID-Modus können Benutzerdaten von den unterstützten Transpondern als Tastaturemulation abgerufen werden.

Die Zugriffsberechtigungen können mit Hilfe des Montagelesers "Mini" eindeutig zugeordnet werden, wodurch eine missbräuchliche Nutzung der Geräte und Systeme ausgeschlossen ist.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45834621)

SMART Technologies ID; Infineon; Vogel Communications Group ; Rutronik; Zebra; gemeinfrei; Ericsson; Kontron; Verlag & Freie Medien/RFID im Blick; Getac; Phoenix Contact; fml TUM