Digitalisierung in Echtzeit

Live-Grafik: Wie digital ist unsere Welt?

| Redakteur: Jürgen Schreier

Der Marketing-Experte, Dozent und Publizist Felix Beilharz hat eine Infografik entwickelt, die in Echtzeit das Ausmaß der Digitalisierung für jeden greifbar macht. Sie basiert auf 36 aussagekräftigen Indikatoren.

Firmen zum Thema

Die Live-Grafik macht zum Beispiel erlebbar, wieviel Umsatz mit Industrie-4.0-Lösungen getätigt wird.
Die Live-Grafik macht zum Beispiel erlebbar, wieviel Umsatz mit Industrie-4.0-Lösungen getätigt wird.
( Bild: Felix Beilharz )

Die Digitalisierung ist das beherrschende Thema derzeit. Nicht nur für Unternehmen und Wirtschaftsexperten, sondern auch in Regierungssitzungen und Talkshows. Doch so richtig etwas darunter vorstellen kann sich kaum jemand.

Die Echtzeit-Grafik ist unter https://felixbeilharz.de/digitalisierung-echtzeit/ eingesehbar.

Das hat Marketing-Experte Felix Beilharz geändert. Der Vortragsredner und Hochschuldozent sammelte 36 aussagekräftige Zahlen und Fakten zur Digitalisierung und bereitete sie auf ungewöhnliche Weise auf - in Form einer Echtzeit-Visualisierung. "Auf diese Weise sieht man erstmalig live, wie schnell sich die Digitalisierung entwickelt und wie sie sich auf alle Bereiche auswirkt" erklärt Felix Beilharz.

Jeder kann selbst sehen, was gerade passiert

Die Grafik macht zum Beispiel erlebbar, wie viele Apps Menschen jetzt gerade herunterladen, wie oft sie bei Tinder nach links oder rechts wischen, aber auch wie viele Industrieroboter jede Sekunde gekauft werden oder wie schnell sich Schadsoftware im Netz verbreitet. Und natürlich auch, wie groß die Datenmenge ist, die bei all dem entsteht.

"Die Digitalisierung betrifft jeden. Nun kann endlich auch jeder selbst sehen, was da gerade passiert" betont Beilharz, der auch Autor von acht Ratgebern zu Digitalisierungsthemen ist.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45976886)