TE Connectivity

Führungskräftewechsel im Unternehmensbereich Industrial

| Redakteur: Jürgen Schreier

TE Connectivity kündigt einen Wechsel im Management des Geschäftsbereichs Industrial an. Nadia Iannuzzi übernimmt am 1. Juli 2019 von Guanghua Yang als Vizepräsidentin und General Managerin die Leitung der Sparte Subvertikale Systeme.

Firma zum Thema

Nadia Iannuzzi ist seit mehr als 15 Jahren bei TE Connectivity tätig und hatte eine Vielzahl von Führungspositionen im Unternehmen inne.
Nadia Iannuzzi ist seit mehr als 15 Jahren bei TE Connectivity tätig und hatte eine Vielzahl von Führungspositionen im Unternehmen inne.
( Bild: Rob White Photography )

TE Connectivity, Anbieter von Sensoren und Konnektivitätslösungen, hat mit Wirkung vom 1. Juli 2019 Nadia Iannuzzi zur Vizepräsidentin und General Managerin für die subvertikalen Systeme ernannt. Nadia Iannuzzi übernimmt die Position von Guanghua Yang, der das Unternehmen verlässt. Yang wird Iannuzzi noch bis Ende Juli 2019 unterstützen. Sie berichtet an Lars Brickenkamp, Senior Vice President und General Manager, im TE-Geschäftsbereich Industrial.

Nadia Iannuzzi startete ihre Karriere bei TE Connectivity vor mehr als 15 Jahren und hatte eine Vielzahl von Führungspositionen in den Bereichen Pricing, Kundenbetreuung, allgemeines Management und Personalwesen inne. Zuletzt war sie Vice President für HR Solutions, EMEA (Europe, Middle East and Africa) und Americas. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Wirtschaft und Verwaltung sowie einen Master in Wirtschaft und Marketing der Universität Turin (UNITO).

Die Konnektivitäts- und Sensorlösungen der TE Connectivity Ltd. haben sich seit mehr als 75 Jahren bei vielen Anwendungen bewährt - darunter im Verkehrssektor, in der Industrie, Medizintechnik und der Energiewirtschaft. TE Connectivity beschäftigt weltweit 80.000 Mitarbeitern, darunter mehr als 8000 Ingenieure.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45998361)

Till Budde; Schreier; Pixabay; Arrow ECS; Qorvo; Rob White Photography; Ericsson; gemeinfrei; INDIGO weel; Swiss Hub Germany; u-blox; nextLAP; Tom Frohn; Harald Karcher; IMMS