Telit

Energieeffizientes LTE-Cat-M1/NB2-Modul mit hoher Abdeckung

| Redakteur: Jürgen Schreier

Das ME910G1 erweitert die xE910-Produktfamilie um ein leistungsstarkes LTE-M- und NB-IoT-Kombi-Modul. Dank des geringen Energieverbrauchs und verbesserter Abdeckungsqualität eignet sich vor allem für IoT-Applikationen mit geringem Datendurchsatz wie Smart Metering, Asset Tracking oder das Flottenmanagement.

Firma zum Thema

Das LTE-M- und NB-IoT-Kombi-Modul von Telit ist dank optimierten Energieverbrauchs und verbesserter Abdeckungsqualität auf IoT-Applikationen mit geringem Datendurchsatz zugeschnitten.
Das LTE-M- und NB-IoT-Kombi-Modul von Telit ist dank optimierten Energieverbrauchs und verbesserter Abdeckungsqualität auf IoT-Applikationen mit geringem Datendurchsatz zugeschnitten.
( Bild: Telit )

Für einen besonders energiesparenden Betrieb verfügt das ME910G1 LTE UE CatM1/NB2 Modul des Herstellers Telit über einen Stromsparmodus (PSM) und eDRX (extended Discontinuous Reception). Diese Funktion erlaubt dem Gerät periodisch aufzuwachen und nur die geringste notwendige Datenmenge zu übertragen, bevor es wieder zurück in den Schlafmodus versetzt wird.

Mit einem Maximum-Coupling-Loss (MCL) von bis zu +15dB/+20dB, erreicht das Modul eine hohe Gebäudedurchdringung im Vergleich zu früheren zellulären LTE-Standards. Das 3GPP-Release-14-konforme Modul ME910G1 bietet außerdem eine erhöhte Datenrate für LTE-M und NB-IoT. Optional ist das Telit-Modul auch mit einem integrierten GNSS-Empfänger erhältlich.

Frequenzband-Konfiguration ermöglicht weltweiten Einsatz

Durch eine globale Frequenzband-Konfiguration eignet sich das ME910G1 für den weltweiten Einsatz. Zudem verfügt es über einen nahtlosen 2G-Fallback. Die Telit-xE910-Produktfamilie ermöglicht mit einem einheitlichen Formfaktor von 28,2 mm x 28,2 mm x 2,2 mm sowie identischen Elektronik- und Programmierungs-Schnittstellen überall auf der Welt den Entwurf von Mobilfunk-Produkten mit einem einzigen Referenzdesign.

Damit eignet sich das ME910G1 für eine schnelle Implementation von LTE-Technologien in IoT-Applikationen, bei denen Kosten- und Energieeffizienz wichtiger sind als die Geschwindigkeit. Das Modul eignet sich insbesondere für globale IoT-Applikationen wie Smart Metering, Sicherheit und Überwachung, den Einsatz am Point of Sales, das Gesundheitsmonitoring, Flottenmanagement, für Asset-Tracking und Wearables.

Das ME910G1 ist verfügbar unter rutronik24.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 46008879)

Das könnte Sie auch interessieren SCHLIESSEN ÖFFNEN

gemeinfrei; Telekom; Photo by Mario Caruso on Unsplash; m2m; Telit; Silex; Ericsson; INDIGO weel; Swiss Hub Germany; u-blox; nextLAP; Tom Frohn; Harald Karcher; IMMS