5G-NR-USIM/USAT-Konformitätstests

5G-Erweiterung der Testlösung DEVICE/UICC beim GCF gelistet

| Redakteur: Jürgen Schreier

Die 7layers GmbH kündigt eine Erweiterung der Interlab-Testlösung DEVICE/UICC an, die die Anforderungen an die 5G-NR-Netzwerktests der SIM-Karten-Schnittstelle von Mobilfunkgeräten abdeckt.

Firmen zum Thema

Auf der SIM-Karte sind persönliche Daten und eine Identifikationsnummer des Mobiltelefon-Besitzers gespeichert.
Auf der SIM-Karte sind persönliche Daten und eine Identifikationsnummer des Mobiltelefon-Besitzers gespeichert.
(Bild: gemeinfrei / Pixabay)

Die Erweiterung der Interlab-Testlösung DEVICE/UICC von 7layers für 5G NR USIM/USAT ist jetzt beim Global Certification Forum (GCF) als TP 302 gelistet. Die in der 3GPP-Spezifikation TS 31.121 USIM Rel-15 definierte 5G NR USIM Protocol Conformance Testing Extension der Testlösung basiert auf dem neuen 5G-NR-Funkkommunikationstester R&S CMX500. Die Testlösung wird in enger Zusammenarbeit mit Rohde & Schwarz entwickelt.

SIM behält Kernfunktionalität für 5G bei

"Das Subscriber Identity Module (SIM) spielt bereits eine zentrale Rolle bei der Authentifizierung und den Anforderungen an den gesicherten Zugang zu 3G- und 4G-Mobilfunknetzen und wird seine Kernfunktionalität für 5G beibehalten", erläutert Magdy Ahmed, Product Manager für Interlab Test Products bei 7layers. "Um die neuen Anforderungen an 5G zu erfüllen, hat GCF zwei neue Workitems eingeführt (WI#508-NR / WI#509-NR)."

3G- und 4G-Nutzer der Interlab-Testlösung DEVICE/UICC können ihre Testplattform aufrüsten, um 5G-NR-USIM-Protokollkonformitätstests durchzuführen.
3G- und 4G-Nutzer der Interlab-Testlösung DEVICE/UICC können ihre Testplattform aufrüsten, um 5G-NR-USIM-Protokollkonformitätstests durchzuführen.
(Bild: 7layers)

Die entsprechende GCF-USIM-Zertifizierung wird voraussichtlich im Jahr 2020 verbindlich. Die Interlab-Testlösung DEVICE/UICC für 5G-NR-USIM/USAT wird diese GCF-Zertifizierungsanforderungen erfüllen.

Bestehende 3G- und 4G-Nutzer der Interlab-Testlösung DEVICE/UICC können ihre Testplattform aufrüsten, um 5G-NR-USIM-Protokollkonformitätstests durchzuführen. Das erste Testfallpaket für 5G-NR-USIM-Protokollkonformitätstests wird pünktlich zu den GCF-Zertifizierungsanforderungen verfügbar sein. "Die Interlab-Testlösung DEVICE/UICC für 3G und 4G wurde bereits erfolgreich auf einem Rohde & Schwarz-Tester entwickelt", erklärt Ahmed.

Die Testlösung deckt alle GCF- und PTCRB-Anforderungen für Mobilfunktechnologien wie 3G, LTE, Cat-M1 und NB-IoT im Zusammenspiel mit USIM und USAT an der UICC ab. Mit der 5G-Erweiterung können Netzbetreiber, Chipset- und Modulhersteller sowie Testlabore auch die 5G-Konformität ihrer Geräte gemäß den Anforderungen von GCF und PTCRB sicherstellen und weiterhin von den Automatisierungs- und Synchronisationsmöglichkeiten der Lösung profitieren.

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de (ID: 46211939)